Archiv der Kategorie: Schulpolitik

Duge: „Schulstrukturfrieden tut allen gut“

In der Aktuellen Stunde der heutigen Bürgerschaftssitzung wird die Vereinbarung zur Verlängerung des Schulstrukturfriedens debattiert, die gestern von den Grünen, SPD, CDU und FDP vorgestellt wurde. Die Verlängerung um fünf Jahre sichert den Schülerinnen und Schülern, den Lehrkräften, Eltern und Schulleitungen Planungssicherheit. Zudem wurden eine bessere Bezahlung der Grundschullehrerinnen und Grundschullehrer sowie eine höhere Unterrichtsqualität vereinbart. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulpolitik | Schreib einen Kommentar

Schulentwicklungsplan – Duge: „Mit breiter Beteiligung die besten Lösungen finden“

Heute hat der Senat den Entwurf des Schulentwicklungsplans für Hamburgs Allgemeinbildende Schulen vorgestellt, mit dem er auf die steigenden Zahlen von Schulkindern in der Stadt reagiert. Zugleich beginnt ein flächendeckender Abstimmungs- und Beteiligungsprozess, dessen Ergebnis über viele Jahre die Grundlage für Standorte, Sanierungen und Neubauprojekte bildet. Die Grüne Bürgerschaftsfraktion begrüßt die Initiative als wichtigen Schritt hin zu einer auch in Zukunft stabilen und leistungsstarken Hamburger Schullandschaft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulpolitik | Schreib einen Kommentar

Anmeldezahlen für die 5. Klassen – Duge: „Rückenwind für Stadtteilschulen“

Zum ersten Mal seit Einführung der Stadtteilschulen sind die Anmeldezahlen für die 5. Klassen gleichauf mit denen des Gymnasiums. Das ist eine gute Nachricht! Die Grüne Bürgerschaftsfraktion setzt sich seit der Gründung der Schulform 2010 für ihre Stärkung ein. Stadtteilschulen leisten viel: Sie bieten zahlreiche und unterschiedlichste Angebote, sie fördern alle Kinder individuell und sie bewältigen die Herausforderung Inklusion mit Erfolg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schulpolitik | Schreib einen Kommentar